AG 60plus-RLP und Jusos-RLP kämpfen Seit‘ an Seit‘ für Europa

Veröffentlicht am 06.02.2019 in Veranstaltungen

Die Vorstandsmitglieder der AG 60plus-Rhaben bei der Vorstandssitzung am 14.Januar 2019 das vorgestellte Wahlkampfkonzept zu Europawahl einstimmig beschlossen. Wolfgang Thiel erläuterte das mit den Jusos erarbeitete Konzept.

 

Unser Gast Pfarrer Albrecht Bär von der Liga der Sozialverbände eröffnete mit einem Zitat von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier seinen Bericht: „Die Geschichten der Menschen liegen überall auf den Straßen herum. Wir müssen anfangen, nicht über sie hinwegzugehen, sondern sie zu lesen“.
„Die Geschichten erzählen von Mangel an Teilhabe, durch Hunger, Krankheit, Armut oder Andersartigkeit, von Erniedrigungen oder Ausgrenzung aufgrund des Frauseins, des Geborenseins in einem anderen Land oder aufgrund von Gewalt und Neid“, so Bär.
In der nachfolgenden Diskussion wurden viele Gemeinsamkeiten festgestellt. Günther Ramsauer, Vorsitzender der AG 60plus-RLP, bedankte sich bei Pfarre Bär für den leidenschaftlichen Bericht und so manchen Apell. „Wir werden mit Dir am Ball bleiben und weitere Treffen organisieren“, so Ramsauer.

 

--> zum Bericht

 

Bündnis für gute Pflege

BAGSO

BIVA

Bundesinteressenvertretung
von Nutzerinnen und Nutzern
von Wohn- und Betreuungsangeboten
im Alter und bei Behinderung.

Zur Webseite

Landesseniorenvertretung RLP

Zur Webseite

Kompetenznetzwerk Wohnen

Besucher

Besucher:3097790
Heute:24
Online:1