Berichte-Infos


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / Übersicht


Willy Scheich, Ehrenvorsitzender der AG 60plus-Pfalz, wurde 90

Der Vorstand der AG 60plus-Pfalz hat es sich nicht nehmen lassen, seinem Ehrenvorsitzenden zum 90. Geburtstag zu gratulieren. Aus diesem Grund wurde die Vorstandssitzung am 08. Augst 2016 nach Zweibrücken verlegt, dem Wohnort von Willy. Alexander von Rettberg, Vorsitzender der AG 60plus-Pfalz, würdigte den SPD-Senior in seiner Laudatio und erinnerte an die Pionierarbeit, die Willy mit Liesel Schäfer und Wolfgang Niederhöfer für die Senioren der SPD erbracht haben. In seiner Erwiderung hat Willy einige Geschichten seiner aktiven Zeit zum Besten gegeben.
Wie üblich bei Vorstandssitzungen beschäftigten sich die Vorstandsmitglieder mit politischen Fragen. Dazu war Angelika Glöckner, MdB, zum Thema „Wie können wir mit mehr Gerechtigkeit und Solidarität die soziale Schieflage in Deutschland verbessern?“ als Gast eingeladen worden. Nach den Ausführungen der lokalen Bundestagsabgeordneten gab es eine sehr lebhafte Diskussion, die nicht nur Missstände aufzeigte, sondern auch konstruktive Vorschläge zu Tage brachte, die nun in Anträgen münden werden.
Fazit: wenn sich die AG 60plus-Akteure (die Alt-Jusos) zum Polit-Talk treffen, geht immer die Post ab!
(W.T.)

 

 

 

Bündnis für gute Pflege

BAGSO

BIVA

Bundesinteressenvertretung
von Nutzerinnen und Nutzern
von Wohn- und Betreuungsangeboten
im Alter und bei Behinderung.

Zur Webseite

Landesseniorenvertretung RLP

Zur Webseite

Kompetenznetzwerk Wohnen

Besucher

Besucher:3097775
Heute:31
Online:1